Wir haben über 30 Vorführfahrzeuge zur Vermietung und für Probefahrt vor Ort!

KTM 1290 Super Duke R Performance Pack, 1. Hand

KTM 1290 Super Duke R Performance Pack, 1. Hand


BESCHREIBUNG
Zum Verkauf steht unsere KTM 1290 Super Duke R 2.0 mit Erstzulassung im April 2018. Das Fahrzeug aus erster Hand ist um- und unfallfrei und befindet sich den wenigen Kilometern entsprechend in einem sehr gepflegten Zustand. Alle Inspektion inkl. der größeren 15.000km Inspektion wurden regelmäßig in unserer KTM Vertragswerkstatt durchgeführt. Zur Auslieferung machen wir in unserer KTM Vertragswerkstatt noch eine neue Jahresinspektion. Auch alle Verschleißteile befinden sich in gutem Zustand. Zu unseren Geschäftszeiten können Sie das Fahrzeug besichtigen und nach vorheriger Absprache auch Probefahren. Bei weiteren Fragen stehen wir gerne zur Verfügung .


**Sonderausstattung:

* Performance Pack (Quickshifter+, MSR Motorschleppmomentregelung)

* kurzer Kennzeichenhalter

* Tankschutzaufkleber

* auf Wunsch montieren wir weiteres Zubehör wie z.B. CNC- oder Karbonteile, Gepäcklösungen, Heizgriffe, Ergo-Sitzbänke usw.



Serienausstattung:



* LED Scheinwerfer mit Tagfahrlicht

* Kurven ABS

* schräglagenabhängige Traktionskontrolle

* TFT Multifunktionsdisplay

* verschiedene Fahrmodi

* voll einstellbares WP Fahrwerk

* KTM MyRide Keyless Go




Unsere Leistungen:

* Gerne erstellen wir ein passendes Finanzierungsangebot

* Fahrzeug ist werkstattgeprüft

* Lieferung innerhalb Deutschland auf Anfrage

Gerne nehmen wir ihr gebrauchtes Bike in Zahlung.

Setzen sie sich mit uns in Verbindung, wir freuen uns auf ihren Anruf.

Irrtum und Zwischenverkauf vorbehalten.

12.190,-EUR

Was möchtest du tun?

Fahrzeugdaten

  • Kilometer:
  • Leistung:
  • Hubraum:
  • Erstzulassung:
  • Farbe:
  • Anzahl Vorbesitzer:1
  • Hauptuntersuchung:

Motor- und Getriebedaten

  • Kraftstoff:
  • Antrieb:
  • Getriebe:

Ausstattung


Anrufen Anfrage per Whatsapp Navigation starten

Fazit aus der 1000PS Redaktion

KTM 1290 Super Duke R 2019

Der Beiname „Beast“ ist nicht völlig aus den Wolken gegriffen, die KTM ist und bleibt ein brutales Naked Bike – 177 PS aus zwei Töpfen mit zusammen 1301 Kubik Hubraum ist nichts Harmloses. Dennoch ist sie erstaunlich einfach zu beherrschen, durch die aufrechte Sitzposition in Kombination mit dem guten Handling wirkt sie fast schon gutmütig. Sie wurde im Vergleich zur Vorgängerin punktgenau an den größten Schwachstellen verbessert. Der Motor läuft nun ruhiger, der Schaltassistent bringt Ruhe in der Beschleunigungsphase und das Chassis wurde hochwertiger. Aber immer noch liebt sie die wilde Hatz mehr als hohen Speed in langen Kurven.


  • sorgt für herrlichen Adrenalinausstoß
  • umfangreiche Konfigurationsmöglichkeiten
  • grandiose Bremsen mit Kurven-ABS
  • praxistaugliche Elektronikfeatures
  • tolle Sitzposition
  • Elektronikfeatures können sehr sportlich eingestellt und auch deaktiviert werden
  • sehr guter Schaltassistent
  • Präziser Strich nicht immer leicht zu treffen
  • eines der gefährlichsten Motorräder für den Führerschein am Markt
Mehr Infos zur KTM 1290 Super Duke R 2019

Alle Angaben ohne Gewähr. Tippfehler und Irrtümer vorbehalten.